9. Oktober 2017 - Keine Kommentare!

015: Stefan Boness – Fotojournalist

Stefan Boness, Fotojournalist aus Berlin, ist heute neben den journalistischen Aufträgen mit Büchern und (Langzeit)Projekten vielfältig aufgestellt. Im Interview erzählt er über:

  • die ewige Suche nach dem "besonderen Bild“
  • die Bedeutung der Fotografie in Deutschland
  • die Arbeit von Bildredakteuren und die Suche nach Bildern
  • Marketing mit seinem eigenen E-Mail-Verteiler
  • Bildagenturen
  • seine Freiheiten Termine zu machen oder auch freie Projekte
  • Ideenfindung für seine vielfältigen Fotoprojekte
  • die Konzeption seiner Fotoprojekte und Bücher
  • den Blick internationaler Fotografen auf den Fall der Mauer
  • seine Arbeit im Ausland

Wenn Dir mein Podcast gefällt, dann bewerte ihn bitte und schreibe bitte einen Kommentar. Du findest meinen Podcast bei iTunes und auf meinem Youtube-Kanal.

Filmen lernen für Fotografen auf meinen Workshops!
Infos hier: www.breloer.com/workshops

Webseite Stefan Boness

Ausbildung zum Fotojournalisten am London College of Communication bei Patrick Sutherland
Studiengang Fotojournalismus und Dokumentarfotografie an der Hochschule Hannover
Rückblende Preis der politischen Fotografie
Fotofinder
Visum
imago
Sipa-Press
Panos Pictures Fotoagentur
Fotobuch Flanders Field
Fotobuch Hoyerswerda
Fotobuch Japan
Fotobuch Asmara
Fotobuch Southern Street
Jovis Verlag
Dewi Lewis - Fotobuch-Verlag in GB

Gero im Netz: Webseite, Facebook, Instagram, Youtube

Filmen lernen für Fotografen auf meinen Workshops!
Infos hier: www.breloer.com/workshops

Dieses Equipment habe ich im Video benutzt:

Durch die verwendeten Partnerlinks zahlst Du keinen Cent mehr und unterstützt meinen Kanal - vielen Dank

Veröffentlicht von: Gero Breloer in Interview, Podcast

Eine Antwort verfassen

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.